Die beiden Süßen unten sind zwar nicht
von mir vermittelt, betreut oder aus dem Tierheim Essen,
aber die Geschichte ist so traurig und doch
mit Happy End, daß ich sie gerne hier reinstelle:


Auf dem Bild seht Ihr Elvis und Muffin.
Elvis fand ich im Okt. 2002 nachts
auf einer Bundesstraße. Er saß zusammengekauert an
der Leitplanke, völlig verdreckt, war höchstens
5 Wochen alt und stocktaub!!

Muffin habe ich im Sommer 2001 im Wald gefunden.
Man hatte ihr in den Kopf geschossen. Sie hat
dadurch nur ein Auge und auf der rechten Seite
ist ihr das Trommelfell geplatzt. Da war nichts mehr
zu machen und somit hört sie auch nur auf der
einen Seite. Aber, wie Ihr sehen könnt, geht es
ihnen heute prima und sie leben glücklich mit meinen
anderen "Fellknäulchen" zusammen.

Liebe Grüße
Marion Tritsch

 

[Home] [Notfälle] [Katzenbabys] [Hilfe gesucht] [Kontakt] [Glück gehabt] [Links] [Schutzengel] [Sonstiges] [Gästebuch] [Forum]